Wärme durch Feuern mit Holz

Wir bauen für Sie in Ihrem Haus individuelle lehmverputzte Grundöfen.

Grundöfen sind gemauerte Öfen aus Schamotten, Steinen und Lehm, die nur ein- bis zweimal pro Tag gefeuert werden.

Richtig gebaut und gefeuert, verbrennt das Holz in kurzer Zeit bei hoher Temperatur. Die entstehenden sehr heißen Rauchgase werden in langen Zügen dem Kamin zugeführt.

Auf diese Weise nehmen die Baumaterialien die Hitze auf, speichern sie und geben sie langsam – überwiegend als Strahlungswärme – an die Wohnräume ab.

Neue Bau- und Isoliermaterialien, sowie neue Meß- und Berechnungsmethoden ermöglichen zudem eine sehr ökonomische und emissionsarme Holzverbrennung.

Diese bewährte Heiztradition, auf der Basis des nachwachsenden einheimischen Rohstoffs Holz, möchten wir wieder attraktiv machen, denn es gibt keine Heiztechnik, die so angenehme Wärme gibt und gleichzeitig so effektiv, nachhaltig und langlebig ist.

Durch die individuelle Gestaltung sind diese Öfen aber nicht nur Wärmequelle, sondern auch Treffpunkt, Rückzugsort und Blickfang.

Ofen
HOME